A Green Tea Blog

Neues Kleid für den Genmai-Röstreis!

M. Wege - Dienstag, Februar 24, 2015

Den Genmai Röstreis gibt es ab sofort auch in den neuen praktischen KEIKO Standbeuteln à 50g.

einige weitere neuerungen im Verpackungsdesign folgen in Kürze!

Die Knusprigen Körnchen eignen sich wunderbar zum Verfeinern von Speisen und Tee (für Ihre ganz persönliche Genmaicha-Kreation), als leckeres Topping auf Matcha Latte und Desserts!

Wie wäre es zum Beispiel mit einem cremigen Matcha-Tiramisu oder einem Matcha-Eis mit einem Topping aus knusprig-röstigem Genmai?

Hier finden Sie die passenden Rezepte!

Teafood: KEIKO Houjicha

M. Wege - Montag, Januar 19, 2015

Houjicha, oder gerösteter Grüntee, ist Dank der feinen Röstaromen besonders in der kälteren Jahreszeit ein Genuss, und dabei überraschend vielfältig - zum Beispiel mit ein

em Stößel zerkleinert in diesem saftigen Möhrenkuchen.

Houjicha-Möhrenkuchen


Backzeit: 50-60 min

Zutaten:
300g Möhren
5 Eier
250g Zucker
1 Orange
3-4 EL KEIKO Houjicha (gerösteter Grüntee)
250g gemahlene Haselnüsse
80g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck.Vanillezucker

Zubereitung:
Die Möhren schälen und fein raspeln, den Houjicha im Mörser vermahlen. Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen.
Die geriebene Schale und den Saft von der Orange sowie Haselnüsse, Mehl, Backpulver, Houjichapulver und Möhren dazu geben und verrühren.
Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Form füllen und bei 170°C 50-60 min. backen

Nach Belieben: 200g Puderzucker mit 2EL Orangenlikör und etwas Orangensaft glatt rühren und auf dem fertigen Kuchen verteilen.

Weitere Tee-Rezepte finden Sie hier.

Selbstgemachter Houjicha

KEIKO Houjicha ist nur zart geröstet, sodass das Grüne vom Blatt noch erkennbar ist. Man kann jedoch mit dem sog. Houroku auch seinen eigenen Houjicha machen - zum Beispiel aus KEIKO Kukicha (Stängeltee) oder KEIKO Kabuse No1.

 

 

 

 

 

 

 

156 KEIKO Houjicha - verfübar in 50g, 200g oder 1kg Abpackungen

Das KEIKO Team zu Besuch bei den Kranichen in den Moorwelten

M. Wege - Montag, November 17, 2014

 

Statt einer klassischen Weihnachtsfeier haben wir in diesem Jahr einen Betriebsausflug in die neu eröffneten Moorwelten (Europäisches Fachzentrum für Moor und Klima) gemacht mit einer Führung durch die Diepholzer Moorlandschaft mit Kranichbesichtigung und anschließender Teeverkostung einer Neuheit aus Japan - Teeextrakt in Flaschen, als Alternative zu Wein, Sekt und Co.

 
Die Kraniche die unsere neuen Tüten zieren und auch unserem japanischen Steingarten den Namen gaben machen jedes Jahr Rast in der Diepholzer Moornierung auf dem Weg in den Süden. Einige bleiben inzwischen sogar um hier zu Überwintern.

Zur Herbstzeit kamen dieses Jahr rekordverdächtige 100.000 Kraniche in die Region. Immer wieder ein wunderschöner Anblick wenn die Kraniche am Himmel entlangziehen.

 

  Den Tee aus  Kaltextraktion gibt es in 3 Sorten: Schwarztee, Grüntee (aus Tenbu Fuka Kabusecha) und Houjicha. Eine völlig neue Art des Teegenusses.

Geschmacklich ein völlig neues Erlebnis wird dieser Tee nun in Japan in hochklassigen Restaurants als stilvolle Alternative zu Alkoholhaltigen Getränken angeboten. 

Der Tee ist in dieser Form besonders sensibel und muss durchgehend gekühlt werden, die Haltbarkeit beträgt nur einige Wochen ab Produktionsdatum - doch der Aufwand lohnt sich!

 

 

 

 

NEU bei KEIKO: Japanische Tee- und Aufbewahrungsdosen

M. Wege - Donnerstag, Oktober 30, 2014

Beim diesjährigen Shincha Fest und auf der COTECA Messe kamen diese Schönheiten bereits so gut an, dass wir in kürzester Zeit bei den ersten Dosen bereits wieder ausverkauft waren.

 

Hochwertig verarbeitet und mit Washi Papier überzogen oder als Lackdosen handbemalt mit vielen wechselnden Motiven und Größen sind die Aufbewahrungsdosen vielseitig anwendbar. Auch als edle Geschenkverpackung sind sie optimal geeignet.

Eine Auswahl der Motive, Größen und Preise finden Sie hier.

Das Buch 'Die Grüntee-Therapie' von Frau Dr. Sonnenschmidt ist da!

M. Wege - Montag, September 29, 2014

Ein Must-Have für alle Tee-Liebhaber: Das Buch 'DIE GRÜNTEE-THERAPIE' von Dr. Rosina Sonnenschmidt ist erschienen und ab sofort unter der Bestellnummer: 841 bei uns erhältlich!

Das Buch enthält allerlei Informationen rund um das Thema Grüntee als Genuss- und Heilmittel - interessant aufgearbeitet und ansprechend dargestellt.

Wir haben ein paar signierte Exemplare vorliegen - der frühe Vogel fängt den Wurm!

 

 

Betriebsurlaub 18.08.-03.09.2014

M. Wege - Mittwoch, August 13, 2014
Das KEIKO Team verabschiedet sich ab Freitag in den Betriebsurlaub. Alle Bestellungen die heute (Mittwoch) noch eingehen, werden vor dem Urlaub noch versandt.
Am 3.9. sind wir dann wieder da um alle weiteren der Reihe nach zu Bearbeiten

Übrigens: Wer sich für den Rest des Sommers (oder bis zur neuen Ernte in 2015) noch mit herrlich frischem Shincha eindecken möchte, sollte sich beeilen – es ist nicht mehr viel da!

 

 (Foto: Die Versammelte Mannschaft zum KEIKO Shincha Festival 2014)

Deutsche Matcha Infos aktualisiert!

M. Wege - Freitag, Juli 11, 2014

Die neuen deutschen Matcha-Infos stehen ab sofort zum Download bereit, inklusive der praktischen neuen 50g Standbeutel und neuen Bildern - wir freuen uns schon auf die Printversion! Demnächst folgt dann das Update für die Grüntee-Info, da wartet noch etwas mehr Arbeit auf uns zu :)

Klicken Sie auf das Bild um einen Blick in die Broschüre zu werfen!

Sommerliche Güße aus dem KEIKO Teehaus!

M. Wege - Donnerstag, Juli 03, 2014

Der Kabuse Hot or Cold ist gerade richtig, um sich zur Mittagspause draußen zu erfrischen und Energie zu tanken!

Tipp: den Beutel beim erneuten Aufgießen gut ausdrücken, um auch im zweiten Aufguss volles Aroma zu genießen!

 

Unser Zitat des Tages...

M. Wege - Montag, Juni 30, 2014

"Some complain that if they drink tea they cannot sleep, but to them I would say that it is better to go without sleep than without tea."

Natsume Sōseki (1867-1916), japanischer Schriftsteller und das Gesicht der 1000-Yen-Note. Wie recht er hat!

Grüntee - Wirkung auf Herz und Kreislauf

M. Wege - Freitag, Mai 23, 2014

Hier finden Sie einen kurzen Beitrag zur Grüntee-Wirkung auf Herz und Kreislauf von der Deutschen Herzstiftung.

Weitere Infos zu Grüntee aus medizinischer und homoöpatischer Sicht gibt's nächste Woche auf dem Shinchafestival im Vortrag "Lebenselixier Grüntee" von Frau Dr. Rosina Sonnenschmidt